Pure Ästhetik: Silberglanz im Mid-Century-Stil

Das "Original" ist in Berlin die erste Anlaufstelle für moderne Möbel und Accessoires im Mid-Century-Stil. Inhaber und Gründer Lars Triesch hat ein wahres Paradies für Vintage-Liebhaber geschaffen und sich damit weltweit einen Namen gemacht. In seinem Angebot finden sich Stücke namhafter europäischer Designer wie Charlotte Perriand, Hans J. Wegner und Pierre Chapo, aber auch amerikanische Klassiker von Paul McCobb, Jens Risom und George Nelson.

Ebenso einzigartig wie sein Store ist das private Loft von Lars Triesch. Auf den etwa 100 Quadratmetern in Berlin-Kreuzberg vereint sich moderne, zeitlose Architektur mit liebevoll ausgewählten Vintage-Ikonen. Die perfekte Umgebung, um Robbe & Berking Silber in Szene zu setzen. Erhalten Sie hier einen ersten Einblick aus diesem Shooting und folgen Sie @robbeberking auf Instagram für weitere stylische Inspirationen.

Alle Neuigkeiten von Robbe & Berking: Jetzt Newsletter abonnieren!

Robbe & Berking

Robbe & Berking

Die Silbermanufaktur Robbe & Berking wird 1874 gegründet und ist bis heute – inzwischen in 5. Generation - ein reines Familienunternehmen.

Manu Factum - mit der Hand gemacht – ist alles was den Namen des Hauses trägt. Verantwortlich für die weltweit unerreichte Qualität sind die Silberschmiedemeister in der Silbermanufaktur und die Bootsbaumeister in der Yachtmanufaktur Robbe & Berking.

Nicht die begrenzten Möglichkeiten einer rationellen Großserienfertigung, sondern alleine die Hände der Meisterinnen und Meister bestimmen Form und Qualität einer jeden Arbeit. So entstehen Bestecke und Tafelgeräte von zeitloser Eleganz und Schönheit, die niemals nur vorübergehenden Moden oder Trends folgen, sondern für Generationen geschaffen werden. Als Marktführer bei silbernen Bestecken ist Robbe & Berking Lieferant der weltweit besten Häuser.